Der FC Schönau, dessen erste Mannschaft in der kommenden Runde vom neuen Trainerteam Tim Behringer, Matthias Steinebrunner und Christian Lais geleitet wird, komplettiert seinen Kader mit zwei Schönauer „Eigengewächsen“.

Das könnte Sie auch interessieren

So kehren Niclas Markanic (19) und Oumarou Laoutoumai (18) zum FC Schönau zurück. Beide spielten in der vergangenen Spielrunde beim FV Lörrach-Brombach in der A-Junioren-Oberliga und bringen somit überregionale Erfahrung mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Oumarou Laoutoumai wechselte in der C-Jugend vom FC Schönau zum FV Lörrach-Brombach und schließt sich nun wieder seinem Heimatverein an. Er wird kommende Runde außerdem noch in der Landesliga-Mannschaft der A-Junioren zum Einsatz kommen.

Niclas Markanic hingegen wurde in der Fußballschule des SC Freiburg ausgebildet und stieß erst in der A-Jugend, nach einem Jahr Zwischenstation beim FC Schönau, zur Oberliga-Mannschaft des FV Lörrach-Brombach.

Glücklich: Auch der dritte Mann im Schönauer Trainer-Team, Christian Lais, freut sich über die Rückkehr der „Eigengewächse“.
Glücklich: Auch der dritte Mann im Schönauer Trainer-Team, Christian Lais, freut sich über die Rückkehr der „Eigengewächse“. | Bild: Scheibengruber, Matthias

Außerdem komplettieren die aus der A-Jugend kommenden Spieler Leon Hesselbarth, Nedim Ulucay und Ali Yenler den Kader der Aktivmannschaft, die in der abgebrochenen Saison Achter geworden ist. Das Bezirksliga-Team aus Schönau hat keinen Abgang zu verzeichnen.

Auch in der zweiten Mannschaft des FC Schönau sind die Planungen für die kommende Runde abgeschlossen. Der Vertrag mit Trainer Axel Rümmele wurde für die nächste Spielzeit verlängert. Der Kader bleibt ebenso fast vollständig zusammen.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.