Von einem deutlichen Sieg mochte Klaus Gallmann nach dem Schlusspfiff auf dem Kunstrasenplatz in Ühlingen nicht reden: „Wir hatten nach der Pause mehrfach richtig Glück. Der Sieg ist nicht unverdient, fällt aber mindestens zwei Tore zu hoch