Video: Neithard Schleier

Fußball-Bezirksliga: – Schon nach zwei Minuten bekamen die Hoffnungen des SV Herten auf Zählbares im Wiesental einen ersten Dämpfer. Bei einem Ballverlaust im Spielaufbau verloren die Gäste den Ball an Robin Wiessmer. Der tankte sich durch, bediente Leon Boos – und schon führten die Gastgeber mit 1:0.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Miene von Trainer Michael Schwald, der zum Wochenbeginn gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Kurt den 49. Geburtstag gefeiert hatte, entspannte sich umgehend. Schließlich warteten seit über vier Jahren auf einen Heimsieg gegen die Elf von Trainer Musa Musliu.

Video: Neithard Schleier

Musliu hatte indessen die Hoffnung, dass seine Elf nach drei Spielen ohne Sieg vielleicht den Hebel umlegen könnte. Doch er sah sich getäuscht. Die Leistung war so schlecht nicht, aber in der Offensive klemmte es gewaltig. Allein Romano Males, derzeit mit sechs Treffern bester Torschütze seiner Elf, scheiterte zwei Mal bei seinen Alleingängen an Torhüter Christian Rapp.

Video: Neithard Schleier

Besser machte es auf der Gegenseite Sarjo Fatty bald nach dem Seitenwechsel. Nach einem Eckball von Fabio Muto fühlte sich kein Abwehrspieler für den 30-Jährigen zuständig. Der Gambier stand frei vor Marvin Baumann und schob den Ball zum 2:0 ins Netz.

Video: Neithard Schleier

Der SV Herten bemühte sich redlich, aber gegen den souverän seinem vierten Heimsieg in Folge entgegen seheneden FC Zell gab es nichts mehr zu holen: „Wir hatten oft Mühe mit der Ballkontrolle“, musste Musa Musliu feststellen: „Und in den entscheidenden Momenten fehlt uns auch immer wieder mal das Quäntchen Glück.“

Video: Neithard Schleier

In der Schlussphase wechselte Michael Schwald den fast zwei Monate verletzten Kevin Weiß ein. Der Ex-Schönauer deutete schon kurz danach an, dass er nichts verlernt hatte, und schloss einen Konter zum 3:0-Endstand ab. Für den FC Zell eine gute Nachricht, zumal Torjäger Leon Boos, der mittlerweile acht Treffer auf seinem Konto hat, noch vor der Pause mit Leistenbeschwerden vom Platz musste.

Video: Neithard Schleier

FC Zell – SV Herten 3:0 (1:0). – Tore: 1:0 (2.) Boos; 2:0 (53.) Fatty; 3:0 (88.) Weiß. – SR: Remigiusz Baran (Weil). – Z.: 70.

Alle Spielberichte der Fußball-Bezirksliga Hochrhein gibt es hier