Herr Eiermann, mit einem 3:3 gegen Owingen-Billafingen sind Sie in die Saison gestartet. Freuen Sie sich über ihren Treffer, oder überwiegt die Enttäuschung, nicht gewonnen zu haben? Eigentlich haben wir uns schon vorgenommen, das erste Spiel zu