Fußball-Bezirksliga: Hegauer FVSC Konstanz-Wollmatingen 3:0 (2:0). – Einen glanzlosen, aber nicht unverdienten Arbeitssieg holte sich der Hegauer FV im Top-Spiel gegen den Tabellendritten SC Konstanz-Wollmatingen. Dadurch baute der HFV das Punktepolster für den Relegationsplatz zwei auf nun zwölf Zähler aus.

Video: Peter Pisa

Bereits in der 2. Minute ging der Hegauer FV in Führung. Nach einem Eckball kam der Ball zu Watras, der den Ball scharf in Richtung Tor brachte. Greco irritierte durch seinen Laufweg den Torhüter und der Watras-Schuss lag im Tor.

Greco legt nach

Video: Peter Pisa

Ein herrliches Tor war das 2:0 (18.) durch Greco, der den Ball an der Strafraumgrenze mit dem Rücken zum Tor annahm und aus der Drehung unter die Latte hämmerte. Ansonsten spielte sich das Geschehen meist zwischen den Strafräumen ab, viele Zweikämpfe bestimmten das Geschehen, Chancen waren Mangelware.

Gäste stärker nach der Pause

Zu Beginn der zweiten Halbzeit hatten die Gäste vom See deutlich mehr vom Spiel. HFV-Torhüter Stärk lenkte einen Schuss von Sardarabady (61.) zur Ecke. Auch in der 68. Minute reagierte Stärk sehr gut bei einem Schuss des völlig frei stehenden Grimm aus kurzer Distanz. Kurz darauf wurde ein Schuss von Grimm gerade noch zur Ecke abgewehrt (70.).

Schneider setzt Schlusspunkt

Video: Peter Pisa

Vom Hegauer FV war in der Offensive bis in die Schlussviertelstunde kaum mehr etwas zu sehen. Bis Greco in der 75. Minute einen Ball abfing und Schneider bediente, der aber allein vor SC-Torhüter Roeder scheiterte. Nach Zuspiel von Müller setzte Greco den Ball an den Pfosten (77.). Einen zu kurzen Rückpass der Gäste erlief sich Schneider den Ball und markierte das 3:0 (85.).

Tore: 1:0 (2.) Watras, 2:0 (18.) Greco, 3:0 (85.) Schneider. – SR: Amann (Bettmaringen). – Z: 160.

Spieler des Spiels II: Adel Grimm war Aktivposten beim SC Konstanz-Wollmatingen, viel unterwegs und torgefährlichster SC-Spieler.
Spieler des Spiels II: Adel Grimm war Aktivposten beim SC Konstanz-Wollmatingen, viel unterwegs und torgefährlichster SC-Spieler. | Bild: Peter Pisa
Spieler des Spiels I: HFV-Torwart Nico Stärk bewahrte sein Team mit guten Paraden vor möglichen Gegentoren.
Spieler des Spiels I: HFV-Torwart Nico Stärk bewahrte sein Team mit guten Paraden vor möglichen Gegentoren. | Bild: SK

Alles zur Bezirksliga Bodensee gibt es hier