Jazz und Lyrik mit Musiker Bernd Konrad und Schauspieler Frank Lettenewitsch. Lettenewitsch liest das Gedicht "deep snow day" von Albert Ostermaier. Konrad begleitet an der Bassklarinette.