Mühlhausen-Ehingen hat am Sonntag, 14. März, die Wahl: Dann wählen die rund 3.200 Wahlberechtigten einen neuen Bürgermeister. Zur Wahl stehen Michael Krause aus Mühlhausen, der Engener Hauptamtsleiter Patrick Stärk und Vielfachkandidat Samuel Speitelsbach, der sich zeitgleich in vielen anderen Gemeinde als Bürgermeister beworben hat.

Die SÜDKURIER-Redakteure Stephan Freißmann und Redakteur Albert Bittlingmaier diskutieren im Videotalk mit den beiden ernsthaften Kandidaten Michael Krause und Patrick Stärk unter anderem über die Finanzen der Gemeinde, die sanierungsbedürftige Schloßstraße und die jeweiligen Pläne für das Hirschen-Areal in Ehingen. Wie wollen die Kandidaten die Zukunft der Hegauer Doppelgemende gestalten? Welche Projekte wollen sie in den kommenden Jahren anpacken? Und wo sehen sie in den beiden Ortsteilen Nachholbedarf? Diese und viele weitere Fragen kamen bei der SÜDKURIER-Podiumsdiskussion in der Mägdeberghalle zur Sprache.