Im Zuge des Ausbaus der Bundesstraße 33 stoßen Wissenschaftler auf Überbleibsel einer Hinrichtungsstätte aus der Neuzeit. Auch Überreste von Menschen, die hier ihr Leben ließen, entdecken sie. Unser Fotograf und Drohnenpilot war für Sie vor Ort und hat exklusives Bildmarterial und schaurige Details zum Tod der Verurteilten mitgebracht. Hier lesen Sie die Hintergründe.