Das Fasnetshäs soll auch in Triberg nicht im Schrank verstauben. Trotz Corona-Pandemie haben die Triberger Raumschaftszünfte die fünfte Jahreszeit an Dreikönig eröffnet. Mit dem Rat: Auch zur Arbeit oder beim einkaufen das Kostüm aus dem Schrank holen die Fasnet hautnah spüren.