Die Autorin Anna Stern wurde 1990 in Rorschach am Bodensee geboren. Inzwischen lebt sie in Zürich, wo sie auch promoviert. Ihr erster Roman "Schneestill" erschien im Jahr 2014. Zwei Jahre später veröffentlichte sie den Roman "Der Gutachter". 2017 folgte der Band "Beim Auftauchen der Himmel" mit verschiedenen Erzählungen, aus dem Anna Stern für Sie liest. 

Sterns literarisches Schaffen ist mehrfach ausgezeichnet. 2018 erhielt sie den 3sat-Preis bei den Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt sowie einen Förderpreis der St. Gallischen Kulturstiftung. Im Jahr 2019 zeichnete die Stadt Zürich das Schaffen Sterns aus. 

Die Lesung beginnt am Montag, 20. April, um 19.30 Uhr: 

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.