Wie die Polizei mitteilt, hat ein einfahrender Zug das Absperrgitter erfasst und beschädigt. Das Absperrgitter sei dadurch vollkommen unbrauchbar geworden. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf eine Höhe von rund 100 Euro.

Bislang ist der Polizei nicht bekannt, ob an dem Zug ebenfalls ein Sachschaden entstanden ist. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Bei den Tätern soll es sich um zwei männliche Personen handeln. Näheres ist noch nicht bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Personen, die zur betreffenden Zeit Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den unbekannten Tätern geben können, werden gebeten sich telefonisch beim Polizeirevier Schwenningen zu melden: 07720/85000.