Mit einem Brandbrief wenden sich jetzt die Träger der Schulsozialarbeit an die Öffentlichkeit. Die Stadt, so ihr Vorwurf, plane „die bestehenden Trägerstrukturen der Schulsozialarbeit zu zerschlagen“. Sie sehen damit die Qualität der