Das große Sonnenblumenfeld von Familie Wildi auf den Bertholdshöfen.
Das große Sonnenblumenfeld von Familie Wildi auf den Bertholdshöfen. | Bild: Hans-Juergen Goetz

Zum wiederholten Male haben die Lehrlinge des Betriebs unter fachkundiger Anleitung das Sonnenblumenfeld auch diese Saison um neue, überdimensionierte Gartenmöbel erweitert, darunter unter anderem einen riesigen Holztisch mit Sitzgelegenheit.

Das große Sonnenblumenfeld von Familie Wildi auf den Bertholdshöfen. Claudia und Dietmar Wildi genißen eine kleine Pause auf ihrem Bett im Kornfeld.
Das große Sonnenblumenfeld von Familie Wildi auf den Bertholdshöfen. Claudia und Dietmar Wildi genißen eine kleine Pause auf ihrem Bett im Kornfeld. | Bild: Hans-Juergen Goetz

„Die Leute haben schon angerufen und gefragt wann es wieder los geht“, freut sich Firmenchef Dietmar Wildi über den großen Zuspruch aus der Bevölkerung.

Das große Sonnenblumenfeld von Familie Wildi auf den Bertholdshöfen. Dilber Bayraz (rechts), Mathaniel Le (Mitte) und Marie Wielings (rechts) genießen nach Feierabend von ihrer Schicht im Klinikum (im Hintergrund) die Möglichkeit zum Picknick am neuen Holztisch im Sonnenblumenfeld.
Das große Sonnenblumenfeld von Familie Wildi auf den Bertholdshöfen. Dilber Bayraz (rechts), Mathaniel Le (Mitte) und Marie Wielings (rechts) genießen nach Feierabend von ihrer Schicht im Klinikum (im Hintergrund) die Möglichkeit zum Picknick am neuen Holztisch im Sonnenblumenfeld. | Bild: Hans-Juergen Goetz

Mit seiner Familie pflanzt er immer wieder ein großes Sonnenblumenfeld bei den Bertholdshöfen an.

Das große Sonnenblumenfeld von Familie Wildi auf den Bertholdshöfen. Pius Wildi (mitte) mit Laurin Winterhalder (links) und Raphael Wöhrle (rechts) beim aufbauen der überdimensionalen „Schwarzwald-Strandkörbe“.
Das große Sonnenblumenfeld von Familie Wildi auf den Bertholdshöfen. Pius Wildi (mitte) mit Laurin Winterhalder (links) und Raphael Wöhrle (rechts) beim aufbauen der überdimensionalen „Schwarzwald-Strandkörbe“. | Bild: Hans-Juergen Goetz

Besucher sind herzlich eingeladen, dort vorbei zu kommen, sei es zum Spazieren gehen, zum Verweilen beim Sonnenuntergang oder einfach nur zum Picknick mit Freunden. Natürlich ist das ganze kostenlos.

Das große Sonnenblumenfeld von Familie Wildi auf den Bertholdshöfen. Claudia und Dietmar Wildi genißen eine kleine Pause auf ihrem Bett im Kornfeld.
Das große Sonnenblumenfeld von Familie Wildi auf den Bertholdshöfen. Claudia und Dietmar Wildi genißen eine kleine Pause auf ihrem Bett im Kornfeld.

Nur eines geht nicht, das Pflücken der Sonnenblumen, schließlich sollen sie noch länger das Auge aller Besucher erfreuen.