Es ist ein trauriger und besorgniserregender Rekord, den Klinik-Geschäftsführer Matthias Geiser verkündet: „Wir hatten am Donnerstag eine Online-Konferenz mit anderen Kliniken. Da sind wir der Spitzenreiter bei den betreuten Patienten. Wir sind absolut an der Spitze der Belastung und seit Tagen im Krisenmodus.'

Bild: Matthias Jundt

Auch Hinrich Bremer, den stellvertretenden Leiter des Lungenzentrums und Leiter der Pneumologie, findet deutliche Worte: „Viele können nicht mehr. Wir haben in der Pflege einen hohen Krankenstand und damit wesentlich weniger Personal. Allein im Lungenzentrum fehlen 14 Pflegekräfte, die wir normal gehabt hätten. Dementsprechend gehen wir mit wesentlich weniger Personal in eine angespannte Situation.“ Viele im Klinikum sind 'extrem ausgelaugt'.

Bild: Simon Wöhrle

OB Jürgen Roth hätte sich „riesig gefreut“ gefreut, doch schweren Herzens hat sich die Stadt nun entschieden, die Weihnachtsmärkte abzusagen. Auch in Bad Dürrheim wird es keinen Christkindlemarkt geben und in Hüfingen ist der Kloosemärt abgesagt. In Donaueschingen hingegen wird die Weihnachtswelt unter 2G-Regelung stattfinden.

Bild: Sprich, Roland

Fast jeder Stadtteil hat es: ein kleines Stadtteileinkaufszentrum. Dort gibt oder gab es meistens einen Bäcker, eine Bank, vielleicht einen Kiosk und eine Apotheke. Einladend sehen diese Zentren aber selten aus, oft stehen sie leer oder wurden längst umfunktioniert. In Schwenningen wollen ein Vater und ein Sohn einen anderen Weg gehen.

Bild: Matthias Jundt/Nathalie Göbel

Und sonst so?