Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einer vierköpfigen Personengruppe und einem 37-jährigen Mann ist es in VS-Schwenningen gekommen. Laut Pressemitteilung der Polizei ereignete sich der Vorfall am späten Dienstagabend gegen 23 Uhr im Bereich des Sternenparkplatzes an der Schützenstraße

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei ging die vierköpfige Personengruppe im Alter von jeweils knapp über 20 Jahren möglicherweise unbegründet auf den 37-Jährigen los und schlug mehrfach auf diesen ein.

Krankenhausreif

Bei der Auseinandersetzung wurde der 37-Jährige verletzt, er musste durch eintreffende Rettungskräfte zur ambulanten Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Die polizeilichen Ermittlungen zu der Tat dauern an.

Das könnte Sie auch interessieren

Personen, die Angaben zu dem Konflikt machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schwenningen (07720/85000) in Verbindung zu setzen.