Einem Hausverwalter aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis droht jetzt das Gefängnis. Jahrelang soll er Geld von den Konten verschiedener Eigentümergemeinschaften abgezweigt haben. Ab dem 27. Mai muss er sich vor dem Schöffengericht am Villinger Amtsgericht