Vor gut fünf Wochen hatten die rund 400 Mitarbeiter des Motorenentwicklungszentrums Minebea Mitsumi im Industriegebiet auf Herdenen noch voll gearbeitet. Das Zentrum ist das größte seiner Art im internationalen Verbund der japanischen Gruppe, in der