Rutschpartien auf dem Weg zur Arbeit oder in Richtung Feierabend sind am heutigen Dienstag keine Seltenheit.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Polizei berichtete auf SÜDKURIER-Anfrage von mehreren Karambolagen im Laufe des Tages, auch auf der Landesstraße in Richtung St. Georgen.

Bild: Burger, Tatjana

Unser Bild zeigt einen Unfall in Höhe des Villinger Kurgebiets: Der Fahrer des Wagens mit Rottweiler Kennzeichnen war von Mönchweiler her auf der Peterzeller Straße unterwegs, als er eine Ampel auf Höhe der Shell-Tankstelle am Abzweig zum Krebsgraben rammte. Ein Mitarbeiter der Technischen Dienste VS versucht auf unserem Bild, die Lage von verbogenem Blech und geknicktem Ampelmast zu klären.

Das könnte Sie auch interessieren

Die meisten Unfälle des schneereichen Tages gingen glimpflich und damit nur mit Blechschäden aus.