Der Schreck über die heruntergefallenen Baumteile am Donnerstag auf dem Villinger Innenring ist offenbar auch einigen städtischen Dienststellen in die Knochen gefahren. Denn die Stadt ist zuständig für die Verkehrssicherungspflicht und steht bei