Nach 52 Jahren Berufstätigkeit sagt Werner Bonners voller Überzeugung: „Ich brenne noch immer für meinen Job“. Trotz dieser Leidenschaft zieht der Friseurmeister jetzt den beruflichen Schluss-Strich: Am 8. August steht er das letzte Mal