Das Prinzip von Poker ist ganz einfach: Man muss abschätzen, wie stark das eigene Spielkarten-Blatt im Vergleich zu dem der Spielpartner ist – und dann darauf wetten. Aber was ist, wenn es statt des Kartenblatts um die Fähigkeiten des eigenen