Ab Mittwoch müssen Geschäfte schließen, die nicht den täglichen Bedarf der Menschen bedienen. Der SÜDKURIER hat sich am Montag in der Villinger Innenstadt umgehört und umgesehen, ob an den letzten beiden „normalen“ Verkaufstagen der