Zum Schluss haben sie sich noch einmal zusammengerauft. Karl-Henning Lichte, Stadtrat der Freien Wähler seit 2004, wurde am Mittwoch mit ehrenden Worten verabschiedet. Das war nicht unbedingt selbstverständlich. Lichte hatte den Bettel nämlich