Ohne Corona, sagt Jonas Fehlinger, hätte er vielleicht so weiter gemacht. Weiter studiert an der Kunstakademie Karlsruhe, ohne jemals das Gefühl zu haben, dort richtig hinzupassen. Er hätte vielleicht weiter versucht, krampfhaft etwas Neues zu