Unter der Corona-Pandemie leiden ja besonders die Kulturschaffenden, vor allem die kleineren Vereine, die oft nur begrenzten Platz haben und so die Hygiene- und Abstandsregeln gar nicht einhalten können. Eine tolle Lösung hat jetzt der Jazz-Club