Einen begeisternden Ball bot die Gayser-Gilde wieder ihren Besuchern in der ausverkauften Festhalle. Bevor jedoch die Gayser-Musikanten unter der Leitung von Thomas Haberer, gefolgt von einer Schar von Gaysern, unter dem Jubel des närrischen