Beim Schemeobed der Arbeitsgemeinschaft Villinger Fasnet erinnerte Karl Hoch an ein Kapitel, das eines der dunkelsten in der Historie der Villinger Fasnet hätte werden können. Vor 25 Jahren, 1991, sollte die Fasnet wegen des Golfkrieges ausfallen.