VS-Weilersbach (in) Gleich zwei Vereine freuen sich über ein gelungenes Fest und über guten Besuch: Der Männergesangverein Liederkranz aus Weilersbach hatte eingeladen zum traditionellen Waldfest. Seit vielen Jahren fester Bestandteil des Waldfestes ist das Weilersbacher Reitturnier, das jetzt bereits zum 53. Mal ausgerichtet wurde.

Über das Waldfest, das am Freitagabend seinen Auftakt hatte, äußerte sich Wolfgang Butschle, der Vorsitzende des MGV, absolut positiv. Bereits am Freitagabend konnte man sich über ein gut besuchtes Fest freuen und der Samstag wie auch der Sonntag brachten ebenfalls gute Besucherzahlen. Richtig voll auf den Rängen wurde es am Sonntagnachmittag, als im Rahmen des 53. Weilersbacher Reitturniers um den Preis der Stadt Villingen-Schwenningen gekämpft wurde. Hier hatte am Ende die für den RC St. Georgen reitende Katharina Dietrich die Nase vorn. Mit ihrem zweiten Sieg in Folge durfte die 14-jährige Reiterin den Pokal mit nach Hause nehmen. Oberbürgermeister Rupert Kubon beglückwünschte die Siegerin und übereichte ihr den Wanderpokal.

Auch am heutigen Montag wird an der Villinger Straße gefeiert. Der Männergesangverein Liederkranz Weilersbach lädt zum Festausklang ein. Zum Kinderfest und Handwerkervesper spielt die kleine Besetzung des Musikvereins Weilersbach auf.