Der Grünabfall kommt ins Kompostwerkwerk nach Villingen. Zusammen mit Hüfingen verarbeiten die Mitarbeiter zwischen 18- und 19 000 Tonnen Grüngut im Jahr, rund zwei Drittel in der Villinger Anlage. Während sich vor wenigen Jahren die Bewohner