Ihnen ist langweilig? Sie möchten etwas unternehmen? Hier sind unsere Veranstaltungstipps für Ihre Region.
Villingen, Theater am Ring, Sa, 14.9., 20 Uhr: International besetzt ist das Klaviertrio mit dem vieldeutigen Namen „Medusa Beats“. Medusa Beats erreicht mit seinen impressionistischen Preziosen, mit seiner Vielfalt an spielerischen Einfällen eine besondere hypnotische Ästhetik, die den drei gleichberechtigten, glänzend aufspielenden Musikern geschuldet ist. Eine spannende und auch abwechslungsreiche Gruppenimprovisation über alle Stilgrenzen hinweg. Die hohe Kunst des Trio-Spiels wird hier zelebriert.
Bild: Veranstalter

Villingen, Theater am Ring, Sa, 14.9., 20 Uhr: International besetzt ist das Klaviertrio mit dem vieldeutigen Namen „Medusa Beats“. Medusa Beats erreicht mit seinen impressionistischen Preziosen, mit seiner Vielfalt an spielerischen Einfällen eine besondere hypnotische Ästhetik, die den drei gleichberechtigten, glänzend aufspielenden Musikern geschuldet ist. Eine spannende und auch abwechslungsreiche Gruppenimprovisation über alle Stilgrenzen hinweg. Die hohe Kunst des Trio-Spiels wird hier zelebriert.

African Royal Ballet Djiby Kouyate

Schwenningen, Gemeindezentrum Muslen, Sa, 14.9., 19 Uhr: Die African Royal Ballet Djiby Kouyate zeigt heute eine faszinierende Show voller Energie, Kraft und Lebensfreude. Die Sänger, Tänzer und Akrobaten aus Bamako, der Hauptstadt Malis, stehen unter der Leitung von Djiby Kouyate und seines Neffen Basy. Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um Spenden für Mali-Kinderhilfe gebeten.
Bild: Feilen

Schwenningen, Gemeindezentrum Muslen, Sa, 14.9., 19 Uhr: Die African Royal Ballet Djiby Kouyate zeigt heute eine faszinierende Show voller Energie, Kraft und Lebensfreude. Die Sänger, Tänzer und Akrobaten aus Bamako, der Hauptstadt Malis, stehen unter der Leitung von Djiby Kouyate und seines Neffen Basy. Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um Spenden für Mali-Kinderhilfe gebeten.

33. Herbstfest des Gesangvereins Unterbaldingen

Bad Dürrheim, Ostbaarhalle Unterbaldingen, So/Mo, 15./16.9., 12/15 Uhr: Der Sonntag beginnt um 12 Uhr mit der Jugendkapelle des Musikvereins Unterbaldingen. Ab 14.30 Uhr gestaltet der Musikverein Unterbaldingen das Nachmittagskonzert. Am Montag ist der Kinder-Spiele- und Senioren-Nachmittag.
Bild: Verein

Bad Dürrheim, Ostbaarhalle Unterbaldingen, So/Mo, 15./16.9., 12/15 Uhr: Der Sonntag beginnt um 12 Uhr mit der Jugendkapelle des Musikvereins Unterbaldingen. Ab 14.30 Uhr gestaltet der Musikverein Unterbaldingen das Nachmittagskonzert. Am Montag ist der Kinder-Spiele- und Senioren-Nachmittag.

Kurgartenkonzert der Musikakademie VS

Villingen, Kurgarten, So, 15.9., 11 Uhr: Am Sonntag findet das letzte Open-Air-Konzert der besonderen Art im Kurgarten statt. Das Mehrgenerationenorchester der Musikakademie VS unter der Leitung von Joachim Ulbrich wird u.a. Werke von Fritz Kreisler sowie der Strauss-Dynastie aus Wien spielen.
Bild: Musikakademie VS

Villingen, Kurgarten, So, 15.9., 11 Uhr: Am Sonntag findet das letzte Open-Air-Konzert der besonderen Art im Kurgarten statt. Das Mehrgenerationenorchester der Musikakademie VS unter der Leitung von Joachim Ulbrich wird u.a. Werke von Fritz Kreisler sowie der Strauss-Dynastie aus Wien spielen.

Bewirtung durch die Panzerpioniere aus Stetten

Villingen, Feldner Mühle, So, 15.9., 11 Uhr: Morgen bewirten die Soldaten der Patenkompanie von VS, die Panzerpioniere aus Stetten a.k.M.. Es gibt neben Würstchen mit Pommes auch Maultaschen. Zum Kaffee gibt es eine reiche Kuchenauswahl. Für Unterhaltung sorgt der Alleinunterhalter Arnold.
Bild: Roland Dürrhammer

Villingen, Feldner Mühle, So, 15.9., 11 Uhr: Morgen bewirten die Soldaten der Patenkompanie von VS, die Panzerpioniere aus Stetten a.k.M.. Es gibt neben Würstchen mit Pommes auch Maultaschen. Zum Kaffee gibt es eine reiche Kuchenauswahl. Für Unterhaltung sorgt der Alleinunterhalter Arnold.

Naturparkmarkt und verkaufsoffener Sonntag

St. Georgen, Marktplatz, So, 15.9., 11 Uhr: Die Stadt St. Georgen veranstaltet mit der Unterstützung des Naturparks Südschwarzwald am Sonntag von 11 bis 17 Uhr auf dem Marktplatz zum zwölften Mal den Naturparkmarkt, eine Veranstaltung rund um regionale Produkte, traditionelles Handwerk und ländliches Leben.
Bild: Sprich

St. Georgen, Marktplatz, So, 15.9., 11 Uhr: Die Stadt St. Georgen veranstaltet mit der Unterstützung des Naturparks Südschwarzwald am Sonntag von 11 bis 17 Uhr auf dem Marktplatz zum zwölften Mal den Naturparkmarkt, eine Veranstaltung rund um regionale Produkte, traditionelles Handwerk und ländliches Leben.

Festivalfinale mit Johanna Summer

Villingen, MPS Studio, Tonstudio, So, 15.9., 20 Uhr: Virtuos und voller Leichtigkeit wechselt sie von schnellen Läufen zu ruhigen Klangpassagen und gibt ihrer Improvisation eine eigene, sehr anziehende Färbung. Wegen begrenzter Platzzahl ist eine Anmeldung in den MPS Studios erforderlich: info@mps-villingen.de
Bild: theemu

Villingen, MPS Studio, Tonstudio, So, 15.9., 20 Uhr: Virtuos und voller Leichtigkeit wechselt sie von schnellen Läufen zu ruhigen Klangpassagen und gibt ihrer Improvisation eine eigene, sehr anziehende Färbung. Wegen begrenzter Platzzahl ist eine Anmeldung in den MPS Studios erforderlich: info@mps-villingen.de