Ihnen ist langweilig? Sie haben Lust etwas zu unternehmen? Hier gibt es unsere Veranstaltungstipps in der Region.

Johannes Mössinger Quartett

<strong>Villingen, Jazzkeller, Sa, 10.11., 21 Uhr: </strong>International und fetzig wird es am Samstag mit dem aus New York angereisten Johannes Mössinger Quartett. Nach vielen Jahren und Zusammenarbeiten mit Stars des Saxofonspiels wie Joe Lovanao, Joel Frahm, Seamus Blake, Bob Malach und Don Braden holt Mössinger den amerikanischen Posaunisten Andy Hunter in seine Band. Mit einem Programm aus eigenen Kompositionen gelingt Mössingers Quartett eine wunderbare Verbindung zwischen europäischer Moderne und amerikanischem Drive.
Bild: Veranstalter

Villingen, Jazzkeller, Sa, 10.11., 21 Uhr: International und fetzig wird es am Samstag mit dem aus New York angereisten Johannes Mössinger Quartett. Nach vielen Jahren und Zusammenarbeiten mit Stars des Saxofonspiels wie Joe Lovanao, Joel Frahm, Seamus Blake, Bob Malach und Don Braden holt Mössinger den amerikanischen Posaunisten Andy Hunter in seine Band. Mit einem Programm aus eigenen Kompositionen gelingt Mössingers Quartett eine wunderbare Verbindung zwischen europäischer Moderne und amerikanischem Drive.

Cosmic Concert

<strong>Schwenningen, Wirtshaus Wildpark, Sa, 10.11., 20 Uhr:</strong> Nach dem Cosmic Festival lädt der Kulturförderverein zu einem Konzerterlebnis mit drei Bands der Region ein. Die elfköpfige Band Not'Jacob aus Rottweil, Lieber Anders aus Villingen-Schwenningen sowie die Ewattinger Formation Rabbit Mex Machine geben sich das Mikrofon in die Hand. Eintritt zwölf Euro.
Bild: Veranstalter

Schwenningen, Wirtshaus Wildpark, Sa, 10.11., 20 Uhr: Nach dem Cosmic Festival lädt der Kulturförderverein zu einem Konzerterlebnis mit drei Bands der Region ein. Die elfköpfige Band Not'Jacob aus Rottweil, Lieber Anders aus Villingen-Schwenningen sowie die Ewattinger Formation Rabbit Mex Machine geben sich das Mikrofon in die Hand. Eintritt zwölf Euro.

Abend der Chöre

<strong>Villingen, Turn- und Festhalle Obereschach, Sa, 10.11., 19.30 Uhr: </strong>Zum ersten Mal treten fünf Vereine, Obereschach, Weilersbach, Niedereschach und der Männerchor sowie Sängerkreis des Villinger Kreises, gemeinsam auf. Auf der Bühne stehen über 140 Sänger und präsentieren Lieder von Maleika über "Das Lied der Berge" bis hin zu "Ich war noch niemals in New York".
Bild: Veranstalter

Villingen, Turn- und Festhalle Obereschach, Sa, 10.11., 19.30 Uhr: Zum ersten Mal treten fünf Vereine, Obereschach, Weilersbach, Niedereschach und der Männerchor sowie Sängerkreis des Villinger Kreises, gemeinsam auf. Auf der Bühne stehen über 140 Sänger und präsentieren Lieder von Maleika über "Das Lied der Berge" bis hin zu "Ich war noch niemals in New York".

Sinfonieorchester der Jugendmusikschule

<strong>Furtwangen, Festhalle, So, 11.11., 17 Uhr: </strong>Das Sinfonieorchester der Jugendmusikschule St. Georgen-Furtwangen spielt neben Klassikern wie die Sinfonie von Joseph Haydn oder das Konzert für Violoncello auch Filmmusiken. Um 16 Uhr findet eine Konzerteinführung statt.
Bild: JMS

Furtwangen, Festhalle, So, 11.11., 17 Uhr: Das Sinfonieorchester der Jugendmusikschule St. Georgen-Furtwangen spielt neben Klassikern wie die Sinfonie von Joseph Haydn oder das Konzert für Violoncello auch Filmmusiken. Um 16 Uhr findet eine Konzerteinführung statt.

Hackbrettensembles Cymbaleia

<strong>St. Georgen, Jugendmusikschule, So, 11.11., 14.30 Uhr: </strong>Die Mitglieder des Hackbrettensembles Cymbaleia aus St. Georgen wollen die Vielfalt des Hackbretts als Instrument in diesem Konzert unter Beweis stellen. Sechs Musikerinnen und Musiker feiern zehn Jahre gemeinsames Musizieren.
Bild: Veranstalter

St. Georgen, Jugendmusikschule, So, 11.11., 14.30 Uhr: Die Mitglieder des Hackbrettensembles Cymbaleia aus St. Georgen wollen die Vielfalt des Hackbretts als Instrument in diesem Konzert unter Beweis stellen. Sechs Musikerinnen und Musiker feiern zehn Jahre gemeinsames Musizieren.

Abenteuer Ozean – Multimedia Show

<strong>St. Georgen, Theater im Deutschen Haus, So, 11.11., 15 Uhr:</strong> Der Freiburger Tauchabenteurer und gebürtige Schonacher David Hettich nimmt die Zuschauer seiner Multimedia-Reportage "Abenteuer OZEAN" mit auf seine einzigartigen Begegnungen mit Haien, Delfinen und Walen in allen Ozeanen der Erde.
Bild: David Hettich

St. Georgen, Theater im Deutschen Haus, So, 11.11., 15 Uhr: Der Freiburger Tauchabenteurer und gebürtige Schonacher David Hettich nimmt die Zuschauer seiner Multimedia-Reportage "Abenteuer OZEAN" mit auf seine einzigartigen Begegnungen mit Haien, Delfinen und Walen in allen Ozeanen der Erde.

Jubiläumskonzert – 50 Jahre Bach-Chor

<strong>Schwenningen, Evangelische Johanneskirche, So, 11.11., 18 Uhr:</strong> Anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums bringt der Bach-Chor Schwenningen die As-Dur-Messe von Franz Schubert zur konzertanten Aufführung. Karten sind ab 17.00 Uhr an der Abendkasse erhältlich.
Bild: Veranstalter

Schwenningen, Evangelische Johanneskirche, So, 11.11., 18 Uhr: Anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums bringt der Bach-Chor Schwenningen die As-Dur-Messe von Franz Schubert zur konzertanten Aufführung. Karten sind ab 17.00 Uhr an der Abendkasse erhältlich.

Wälderschau – Kleintierausstellung

<strong>Schönwald, Uhrmacher-Ketterer-Halle, So, 11.11., 10 Uhr:</strong> Bei der Lokal- und Wälderschau des Kleintierzuchtvereins Schönwald spielen ab 11.15 Uhr die "Orginalä" zum Frühschoppenkonzert. Zur Ausstellung kommen Kaninchen, Hühner, Enten und Tauben der verschiedenen Rassen und Farbenschläge.
Bild: Erich Marek

Schönwald, Uhrmacher-Ketterer-Halle, So, 11.11., 10 Uhr: Bei der Lokal- und Wälderschau des Kleintierzuchtvereins Schönwald spielen ab 11.15 Uhr die "Orginalä" zum Frühschoppenkonzert. Zur Ausstellung kommen Kaninchen, Hühner, Enten und Tauben der verschiedenen Rassen und Farbenschläge.