Ihnen ist langweilig? Sie möchten etwas unternehmen? Hier gibt es unsere Veranstaltungstipps für Ihre Region.

Südwest-Messe: Anita und Alexandra Hofmann

Schwenningen, Messegelände, Mi, 19.6.: Jetzt geht es Schlag auf Schlag im Fürstenberg Festzelt. Heute gibt es den bereits schon lange liebgewonnenen Schnitzeltag, an dem jedes Schnitzel mit Pommes oder Spätzle für nur 7,50 € erworben werden kann. Musikalisch wird dies mit Anita und Alexandra Hofmann, zwei Größen der Musikbranche, untermalt. Seit 27 Jahren sind Anita und Alexandra Hofmann auf den Bühnen in Europa unterwegs. Gesang, Tanz, Instrumente, Moderation – auf der Bühne zeigen sie die ganze Bandbreite ihres vielseitigen Könnens.
Bild: Veranstalter

Schwenningen, Messegelände, Mi, 19.6.: Jetzt geht es Schlag auf Schlag im Fürstenberg Festzelt. Heute gibt es den bereits schon lange liebgewonnenen Schnitzeltag, an dem jedes Schnitzel mit Pommes oder Spätzle für nur 7,50 € erworben werden kann. Musikalisch wird dies mit Anita und Alexandra Hofmann, zwei Größen der Musikbranche, untermalt. Seit 27 Jahren sind Anita und Alexandra Hofmann auf den Bühnen in Europa unterwegs. Gesang, Tanz, Instrumente, Moderation – auf der Bühne zeigen sie die ganze Bandbreite ihres vielseitigen Könnens.

Duo Burstein / Legnani

Villingen, Abt-Gaisser-Haus, Mi, 19.6., 20 Uhr: Am heutigen Mittwoch sind Ariana Burstein (Cello) & Roberto Legnani (Gitarre) im Abt-Gaisser-Haus in Villingen zu Gast. Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse ab 19.30 Uhr. Weitere Informationen und Ticketreservierung: www.tourneebuero-cunningham.com und Teefon: 07852/933034.
Bild: Tournee- und Pressebüro Cunningham

Villingen, Abt-Gaisser-Haus, Mi, 19.6., 20 Uhr: Am heutigen Mittwoch sind Ariana Burstein (Cello) & Roberto Legnani (Gitarre) im Abt-Gaisser-Haus in Villingen zu Gast. Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse ab 19.30 Uhr. Weitere Informationen und Ticketreservierung: www.tourneebuero-cunningham.com und Teefon: 07852/933034.

Mittwochsmarkt

Villingen, Münsterplatz, Mi, 19.6., 6.30 Uhr:  Die Wochenmärkte in Villingen und Schwenningen bieten eine große Vielfalt an frischen regionalen Lebensmitteln, von Brot über Gemüse, Obst bis Fleisch und Käse. Frisches vom Markt ist von 6.30 bis 12.45 Uhr in Villingen auf dem Münsterplatz sowie in Schwenningen auf dem Muslenplatz zu haben.
Bild: Stadt Villingen-Schwenningen

Villingen, Münsterplatz, Mi, 19.6., 6.30 Uhr: Die Wochenmärkte in Villingen und Schwenningen bieten eine große Vielfalt an frischen regionalen Lebensmitteln, von Brot über Gemüse, Obst bis Fleisch und Käse. Frisches vom Markt ist von 6.30 bis 12.45 Uhr in Villingen auf dem Münsterplatz sowie in Schwenningen auf dem Muslenplatz zu haben.

Führung durch das MPS-Studio

Villingen, MPS Studio, Tonstudio, Fr, 21.6., 18 Uhr: Einer technischen Zeitreise gleichen die Führungen durch das MPS-Studio. Im Tonstudio von SABA/MPS wurden seit 1960 Musikaufnahmen gemacht, die bis heute legendär sind. Bis heute ist der MPS-Sound bei Musikfans in aller Welt hochgeschätzt.
Bild: Friedhelm Schulz

Villingen, MPS Studio, Tonstudio, Fr, 21.6., 18 Uhr: Einer technischen Zeitreise gleichen die Führungen durch das MPS-Studio. Im Tonstudio von SABA/MPS wurden seit 1960 Musikaufnahmen gemacht, die bis heute legendär sind. Bis heute ist der MPS-Sound bei Musikfans in aller Welt hochgeschätzt.

250 Jahre Stadt- und Kurkapelle

Triberg, Kurhaus, Sa, 22.6., 19 Uhr: Die Stadt- und Kurkapelle Triberg feiert derzeit ihr 250jähriges Jubiläum. Am Samstag lädt der Verein die Bevölkerung zu einem grandiosen Showabend ins Triberger Kurhaus ein. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei und angeboten werden leckere Snacks und Getränke.
Bild: Stadt- und Kurkapelle

Triberg, Kurhaus, Sa, 22.6., 19 Uhr: Die Stadt- und Kurkapelle Triberg feiert derzeit ihr 250jähriges Jubiläum. Am Samstag lädt der Verein die Bevölkerung zu einem grandiosen Showabend ins Triberger Kurhaus ein. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei und angeboten werden leckere Snacks und Getränke.

Die besondere Führung für Rosenfreunde

Villingen, Rosengarten auf dem Hubenloch, Fr, 21.6., 14.30 Uhr:  Am Freitag lädt die Wirtschaft und Tourismus GmbH zur Rosenführung ein. Die langjährige Stadtführerin und begeisterte Rosenliebhaberin Renate Blohmann erzählt bei der Führung viel Wissenswertes über Rosenarten, Standorte und Rosenpflege.
Bild: Veranstalter

Villingen, Rosengarten auf dem Hubenloch, Fr, 21.6., 14.30 Uhr: Am Freitag lädt die Wirtschaft und Tourismus GmbH zur Rosenführung ein. Die langjährige Stadtführerin und begeisterte Rosenliebhaberin Renate Blohmann erzählt bei der Führung viel Wissenswertes über Rosenarten, Standorte und Rosenpflege.

Albert-Schweitzer-Tage: Das Erbe des Kolonialismus

Königsfeld, Haus des Gastes, Sa, 22.6., 14 Uhr: Der äthiopisch-deutsche Unternehmensberater und Bestsellerautor Dr. Phil. Prinz Asfa-Wossen Asserate (Bild) ist ein Mitglied des äthiopischen Kaiserhauses und gestattet Besuchern in seinem Vortrag einen Einblick in die afrikanische Wirklichkeit.
Bild: Veranstalter

Königsfeld, Haus des Gastes, Sa, 22.6., 14 Uhr: Der äthiopisch-deutsche Unternehmensberater und Bestsellerautor Dr. Phil. Prinz Asfa-Wossen Asserate (Bild) ist ein Mitglied des äthiopischen Kaiserhauses und gestattet Besuchern in seinem Vortrag einen Einblick in die afrikanische Wirklichkeit.

Sportfest in Neukirch

Furtwangen, Do, 19.6., 11.30 Uhr: Den Startschuss macht das Gaudi-Gerümpelturnier sowie das Vision-Sports-Kidsturnier am Donnerstag, abends ist Gerümpelturnierparty. „Bier, Bar, Band“ ist am Freitag angesagt, bevor am Sonntag neben Spielen der E- und C-Junioren die Cover-Rock-Band Schlaflos (Bild) spielt.
Bild: Veranstalter

Furtwangen, Do, 19.6., 11.30 Uhr: Den Startschuss macht das Gaudi-Gerümpelturnier sowie das Vision-Sports-Kidsturnier am Donnerstag, abends ist Gerümpelturnierparty. „Bier, Bar, Band“ ist am Freitag angesagt, bevor am Sonntag neben Spielen der E- und C-Junioren die Cover-Rock-Band Schlaflos (Bild) spielt.