Ihnen ist langweilig? Sie möchten etwas unternehmen? Hier haben wir Ihnen unsere Veranstaltungstipps für die Region.

SWR Symphonieorchester mit Klarinettist Sebastian Manz

<strong>Villingen, Franziskaner Konzerthaus, Fr, 7.12., 20 Uhr:</strong> Heute lädt das SWR Symphonieorchester zum großen Meisterkonzert mit Klarinettist Sebastian Manz in das Franziskaner Konzerthaus ein. Sebastian Manz wird auch bei der Konzerteinführung um 19.15 Uhr im Raum "Aktionen 1" anwesend sein. Karten gibt es im Vorverkauf für 36, 32 und 28 Euro unter anderen Franziskaner Kulturzentrum und in Schwenningen im Bahnhof, außerdem an allen Vorverkaufsstellen von Kulturticket Schwarzwald-Baar-Heuberg, Telefon 07721/822525, E-Mail tickets@villingen-schwenningen.de.
Bild: Alexander Kluge

Villingen, Franziskaner Konzerthaus, Fr, 7.12., 20 Uhr: Heute lädt das SWR Symphonieorchester zum großen Meisterkonzert mit Klarinettist Sebastian Manz in das Franziskaner Konzerthaus ein. Sebastian Manz wird auch bei der Konzerteinführung um 19.15 Uhr im Raum "Aktionen 1" anwesend sein. Karten gibt es im Vorverkauf für 36, 32 und 28 Euro unter anderen Franziskaner Kulturzentrum und in Schwenningen im Bahnhof, außerdem an allen Vorverkaufsstellen von Kulturticket Schwarzwald-Baar-Heuberg, Telefon 07721/822525, E-Mail tickets@villingen-schwenningen.de.

Poems on the Rocks – Rock n'Lyrics

<strong>Furtwangen, Kulturfabrik Furtwangen, Fr, 7.12., 20 Uhr:</strong> Das sechsköpfige Musikprojekt aus Stuttgart wurde 2003 gegründet und war damit eine der ersten Bands, die diese Form der lyrisch-deutsch übersetzten Pop-und Rockklassiker von David Bowie, Pink Floyd und vielen anderen Rockgrößen auf die Bühne brachten. Restkarten gibt es an der Abendkasse.
Bild: Veranstalter

Furtwangen, Kulturfabrik Furtwangen, Fr, 7.12., 20 Uhr: Das sechsköpfige Musikprojekt aus Stuttgart wurde 2003 gegründet und war damit eine der ersten Bands, die diese Form der lyrisch-deutsch übersetzten Pop-und Rockklassiker von David Bowie, Pink Floyd und vielen anderen Rockgrößen auf die Bühne brachten. Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Irish Christmas Market

<strong>Schwenningen, Fürstenberg's Irish Pub, Fr, 7.12., 15 Uhr: </strong>Hier dreht es sich um einen Weihnachtsmarkt direkt im Biergarten des Irish Pubs, welches in Kooperation mit ortsansässigen Kindergärten und Kindertagesstätten veranstaltet wird. Die Kindergärten erhalten die Möglichkeit, an einem Stand imWeihnachtszelt selber gebastelte Weihnachtsgegenstände zu verkaufen.
Bild: Irish Pub

Schwenningen, Fürstenberg's Irish Pub, Fr, 7.12., 15 Uhr: Hier dreht es sich um einen Weihnachtsmarkt direkt im Biergarten des Irish Pubs, welches in Kooperation mit ortsansässigen Kindergärten und Kindertagesstätten veranstaltet wird. Die Kindergärten erhalten die Möglichkeit, an einem Stand imWeihnachtszelt selber gebastelte Weihnachtsgegenstände zu verkaufen.

Konzert x-bluesive

<strong>St. Georgen, Bistro Fun, Sa, 8.12., 20 Uhr:</strong> Ein Sound, der unter die Haut geht, Vocals, druckvoller Groove von Drums und Bass, dazu eine Killer-Slide-Gitarre und eine Hammond wie ein Vulkan – das sind die Markenzeichen der Band. Zum Repertoire gehören u.a. die legendären Bluesrocknummern von Canned Heat. <em></em>
Bild: Veranstalter

St. Georgen, Bistro Fun, Sa, 8.12., 20 Uhr: Ein Sound, der unter die Haut geht, Vocals, druckvoller Groove von Drums und Bass, dazu eine Killer-Slide-Gitarre und eine Hammond wie ein Vulkan – das sind die Markenzeichen der Band. Zum Repertoire gehören u.a. die legendären Bluesrocknummern von Canned Heat.

Weihnachtsausstellung

<strong>Schwenningen, Vereinsheim des Modell-Eisenbahn-Clubs, Sa, 8.12., 14 Uhr: </strong>In der Schlegelstraße 38/1 findet am Samstag, 8., 15. und 22. Dezember, jeweils von 14 bis 18 Uhr sowie sonntags, 9., 16. und 23. Dezember, jeweils von 11 bis 17 Uhr sowie am 26. Dezember von 14 bis 17 Uhr eine Weihnachtsausstellung statt.
Bild: Veranstalter

Schwenningen, Vereinsheim des Modell-Eisenbahn-Clubs, Sa, 8.12., 14 Uhr: In der Schlegelstraße 38/1 findet am Samstag, 8., 15. und 22. Dezember, jeweils von 14 bis 18 Uhr sowie sonntags, 9., 16. und 23. Dezember, jeweils von 11 bis 17 Uhr sowie am 26. Dezember von 14 bis 17 Uhr eine Weihnachtsausstellung statt.

Kultband KUU aus Berlin

<strong>Villingen, Jazzkeller, Sa, 8.12., 21 Uhr:</strong> KUU ist mittlerweile eine Kultband. KUU macht experimentelle Rock-Musik, durchsetzt mit Punk, Elektronik, Jazz und ein wenig Neuer Musik. Das Konzert beginnt im Villinger Jazzkeller, Webergasse 5, wieder um 21 Uhr.
Bild: Veranstalter

Villingen, Jazzkeller, Sa, 8.12., 21 Uhr: KUU ist mittlerweile eine Kultband. KUU macht experimentelle Rock-Musik, durchsetzt mit Punk, Elektronik, Jazz und ein wenig Neuer Musik. Das Konzert beginnt im Villinger Jazzkeller, Webergasse 5, wieder um 21 Uhr.

<strong>Schwenningen, Friedenskirche, Sa, 8.12., 19 Uhr:</strong> Am Samstag findet im Rahmen der Akzente-Programme ein Lesekonzert mit Litera & Musica in der Friedenskirche statt. Die Lesekonzerte von Litera & Musica bringen klassische und zeitgenössische Literatur und Musik in Kontakt.
Bild: Klinghoff-Duo

Schwenningen, Friedenskirche, Sa, 8.12., 19 Uhr: Am Samstag findet im Rahmen der Akzente-Programme ein Lesekonzert mit Litera & Musica in der Friedenskirche statt. Die Lesekonzerte von Litera & Musica bringen klassische und zeitgenössische Literatur und Musik in Kontakt.

Adventsmusik der Stadtmusik Schwenningen

<strong>Schwenningen, Deutenberg-Sporthalle, So, 9.12., 17 Uhr:</strong> Dieses vorweihnachtliche Konzert, welches bereits zum 24. Mal erklingt, wird ausschließlich von Jugendlichen gestaltet. Zu hören sind das Vororchester und das Jugendblasorchester der Stadtmusik, unter der Leitung von Stadtmusikdirektor Wolfgang Wössner.
Bild: Veranstalter

Schwenningen, Deutenberg-Sporthalle, So, 9.12., 17 Uhr: Dieses vorweihnachtliche Konzert, welches bereits zum 24. Mal erklingt, wird ausschließlich von Jugendlichen gestaltet. Zu hören sind das Vororchester und das Jugendblasorchester der Stadtmusik, unter der Leitung von Stadtmusikdirektor Wolfgang Wössner.