• Ihnen ist langweilig? Sie haben Lust etwas zu unternehmen? Hier gibt es 8 Veranstaltungstipps in der Region zur Auswahl.

Villinger Sommertheater: Der Unheimliche

<strong>Villingen, Josefsgasse 7, Mi, 11.7., 20 Uhr: </strong>Noch zwei mal bietet sich die Gelegenheit, das Sommertheater zu erleben. Auf neuer Bühne im Hinterhof der Josefsgasse 7 spielt das Ensemble um Regisseurin Verena Müller-Möck die spannende Krimikomödie. Da das Stück von Frank Tannhäuser nur bei trockenem Wetter gespielt wird, gibt es für alle Vorstellungen Karten nur an der Abendkasse.
Bild: Heinig

Villingen, Josefsgasse 7, Mi, 11.7., 20 Uhr: Noch zwei mal bietet sich die Gelegenheit, das Sommertheater zu erleben. Auf neuer Bühne im Hinterhof der Josefsgasse 7 spielt das Ensemble um Regisseurin Verena Müller-Möck die spannende Krimikomödie. Da das Stück von Frank Tannhäuser nur bei trockenem Wetter gespielt wird, gibt es für alle Vorstellungen Karten nur an der Abendkasse.

<strong>Villingen, </strong><strong>Glonkihalle</strong><strong>, </strong><strong>Fr</strong><strong>/</strong><strong>Sa</strong><strong>/</strong><strong>So</strong><strong>, 22./23./</strong><strong>24.6.,</strong><strong> 18/16/11 Uhr:</strong> Beim dreitägigen Sommerfest der Glonki-Gilde kommen sowohl Feinschmecker als auch Cocktail-Liebhaber mit DJ-Unterhaltung an beiden Abenden auf ihre Kosten. Fans im WM-Outfit erhalten zur Live-Übertragung des Spiels Deutschland-Schweden einen Begrüßungs-Shot.
Bild: Kernleitner

Villingen, Glonkihalle, Fr/Sa/So, 22./23./24.6., 18/16/11 Uhr: Beim dreitägigen Sommerfest der Glonki-Gilde kommen sowohl Feinschmecker als auch Cocktail-Liebhaber mit DJ-Unterhaltung an beiden Abenden auf ihre Kosten. Fans im WM-Outfit erhalten zur Live-Übertragung des Spiels Deutschland-Schweden einen Begrüßungs-Shot.

Intime Atmosphäre zwischen Schauspielern und Zuschauer in Villingens kleinstem Theater beim Stück "Mister Brexit steigt aus". Bild:<sup></sup>Alexander Hämmerling

Intime Atmosphäre zwischen Schauspielern und Zuschauer in Villingens kleinstem Theater beim Stück "Mister Brexit steigt aus". Bild:Alexander Hämmerling

<strong>Villingen, Gnadenkirche, </strong><strong>Sa</strong><strong>, </strong><strong>23.6.,</strong><strong> 19 Uhr:</strong> Der Gospel Chor "Voices of Joy" wird am heutigen Samstag in der Gnadenkirche am Wienerplatz ein Konzert geben. Der Chor besteht aus zirka 35 Sängerinnen und Sängern und einer fünfköpfigen Band. Geleitet wird der Chor von den Musikern und Chorleiter Sven Rösler und Sabine Siegel. Mit im Gepäck hat der Chor ein Programm mit vielen neuen Liedern von internationalen bekannten Gospel-Chorleitern. Das Konzert wird um 19 Uhr beginnen, der Eintritt ist frei. Spenden erbeten. Weitere Informationen unter: www.voices-of-joy.de
Bild: Veranstalter

Villingen, Gnadenkirche, Sa, 23.6., 19 Uhr: Der Gospel Chor "Voices of Joy" wird am heutigen Samstag in der Gnadenkirche am Wienerplatz ein Konzert geben. Der Chor besteht aus zirka 35 Sängerinnen und Sängern und einer fünfköpfigen Band. Geleitet wird der Chor von den Musikern und Chorleiter Sven Rösler und Sabine Siegel. Mit im Gepäck hat der Chor ein Programm mit vielen neuen Liedern von internationalen bekannten Gospel-Chorleitern. Das Konzert wird um 19 Uhr beginnen, der Eintritt ist frei. Spenden erbeten. Weitere Informationen unter: www.voices-of-joy.de

<strong>Schwenningen, Sportgelände Waldeck, </strong><strong>Sa</strong><strong>, </strong><strong>23.6.,</strong><strong> 12 Uhr:</strong> Der Neckarman hat einen ganz anderen Charakter als professionelle Laufveranstaltungen. Bei dem Familienlaufereignis gibt es die bewährten Streckenführungen und Distanzen von 21, zehn, fünf und 2,5 Kilometern sowie dem Bambini-Lauf im Stadion. Preisverleihung und Verlosung sind um 15.30 Uhr.
Bild: Veranstalter

Schwenningen, Sportgelände Waldeck, Sa, 23.6., 12 Uhr: Der Neckarman hat einen ganz anderen Charakter als professionelle Laufveranstaltungen. Bei dem Familienlaufereignis gibt es die bewährten Streckenführungen und Distanzen von 21, zehn, fünf und 2,5 Kilometern sowie dem Bambini-Lauf im Stadion. Preisverleihung und Verlosung sind um 15.30 Uhr.

<strong>Schonach, Rohrhardsberg, </strong><strong>Sa</strong><strong>/</strong><strong>So</strong><strong>, 23./</strong><strong>24.6.,</strong><strong> 12/7 Uhr:</strong> Zum 12. Male werden die "Rohrhardsberger Highland-Games" ausgetragen. Erneut werden die Gaverhill-Guardiens (Bild) die Highland Games bereichern. Die Schottische Pipers und Drums vom Hart werden während der Spiele ihr Können zum Besten geben.
Bild: Veranstalter

Schonach, Rohrhardsberg, Sa/So, 23./24.6., 12/7 Uhr: Zum 12. Male werden die "Rohrhardsberger Highland-Games" ausgetragen. Erneut werden die Gaverhill-Guardiens (Bild) die Highland Games bereichern. Die Schottische Pipers und Drums vom Hart werden während der Spiele ihr Können zum Besten geben.

<strong>St</strong><strong>. Georgen, Theater im Deutschen Haus, Sa, 23.6., 17 Uhr: </strong>Das Ensemble "Junges Theater" der Unterstufe des Thomas-Strittmatter-Gymnasiums zeigt unter der Leitung von Christine Seckinger und Regina Fiehn die Produktion Pippi Langstrumpf, am Samstag sowie am Sonntag, jeweils 17 Uhr.
Bild: Theater im Deutschen Haus

St. Georgen, Theater im Deutschen Haus, Sa, 23.6., 17 Uhr: Das Ensemble "Junges Theater" der Unterstufe des Thomas-Strittmatter-Gymnasiums zeigt unter der Leitung von Christine Seckinger und Regina Fiehn die Produktion Pippi Langstrumpf, am Samstag sowie am Sonntag, jeweils 17 Uhr.

<strong>Villingen, Franziskaner Kulturzentrum, </strong><strong>Sa</strong><strong>, </strong><strong>23.6.,</strong><strong> 14.30 Uhr: </strong>Die langjährige Stadtführerin und Rosenliebhaberin Renate Blohmann erzählt bei der Führung viel Wissenswertes über Rosenarten, Standorte, Rosenpflege und passenden Begleitpflanzen. Eine Anmeldung unter Telefon 07721/82-2340 ist erforderlich.
Bild: WTVS

Villingen, Franziskaner Kulturzentrum, Sa, 23.6., 14.30 Uhr: Die langjährige Stadtführerin und Rosenliebhaberin Renate Blohmann erzählt bei der Führung viel Wissenswertes über Rosenarten, Standorte, Rosenpflege und passenden Begleitpflanzen. Eine Anmeldung unter Telefon 07721/82-2340 ist erforderlich.