Ihnen ist langweilig? Sie haben Lust etwas zu unternehmen? Hier gibt es unsere Veranstaltungstipps in der Region.

<strong>Schwenningen, Theater im Capitol, Do, </strong><strong>21.6.,</strong><strong> 20 Uhr:</strong> "Muttis Kinder" (Bild) liefern nicht einfach nur klassischen A-capella-Gesang: Rock und Pop begegnen hier Klassik und Jazz, Perfektion paart sich mit Improvisation und dazu mischt das Trio noch eine große Portion Humor. Gemeinsam ergänzen sie sich perfekt: Claudia Graue erzeugt tosende Stimmgewitter, Christopher Nell ist kein Ton zu hoch und über Marcus Melzwigs Atem staunt das Publikum jedes Mal aufs Neue. Seit 2002 ist die Formation bereits auf internationalen Bühnen erfolgreich unterwegs.
Bild: Xamax

Schwenningen, Theater im Capitol, Do, 21.6., 20 Uhr: "Muttis Kinder" (Bild) liefern nicht einfach nur klassischen A-capella-Gesang: Rock und Pop begegnen hier Klassik und Jazz, Perfektion paart sich mit Improvisation und dazu mischt das Trio noch eine große Portion Humor. Gemeinsam ergänzen sie sich perfekt: Claudia Graue erzeugt tosende Stimmgewitter, Christopher Nell ist kein Ton zu hoch und über Marcus Melzwigs Atem staunt das Publikum jedes Mal aufs Neue. Seit 2002 ist die Formation bereits auf internationalen Bühnen erfolgreich unterwegs.

<strong>Villingen, Gymnasium am Hoptbühl, Do, </strong><strong>21.6.,</strong><strong> 19 Uhr:</strong> Der Unterstufenchor des Hoptbühl Gymnasiums begleitet eine Eule bei ihrer Reise durch die Welt der Musik, bei der Rock, Oper und Reggae nur einige der Haltestationen sind. Das Musical lädt Jung und Alt ein, etwas über verschiedenste Musikstile zu erfahren. Der Eintritt ist frei, Spenden zur Deckung der Unkosten willkommen.
Bild: Veranstalter

Villingen, Gymnasium am Hoptbühl, Do, 21.6., 19 Uhr: Der Unterstufenchor des Hoptbühl Gymnasiums begleitet eine Eule bei ihrer Reise durch die Welt der Musik, bei der Rock, Oper und Reggae nur einige der Haltestationen sind. Das Musical lädt Jung und Alt ein, etwas über verschiedenste Musikstile zu erfahren. Der Eintritt ist frei, Spenden zur Deckung der Unkosten willkommen.

<strong>Villingen, </strong><strong>Glonkihalle</strong><strong>, </strong><strong>Fr</strong><strong>/</strong><strong>Sa</strong><strong>/</strong><strong>So</strong><strong>, 22./23./</strong><strong>24.6.,</strong><strong> 18/16/11 Uhr:</strong> Beim dreitägien Fest kommen sowohl Feinschmecker als auch Cocktail-Liebhaber mit DJ-Unterhaltung an beiden Abenden auf ihre Kosten. Fans im WM-Outfit erhalten zur Live-Übertragung des Spiels Deutschland-Schweden einen Begrüßungs-Shot.
Bild: Rüdiger Fein

Villingen, Glonkihalle, Fr/Sa/So, 22./23./24.6., 18/16/11 Uhr: Beim dreitägien Fest kommen sowohl Feinschmecker als auch Cocktail-Liebhaber mit DJ-Unterhaltung an beiden Abenden auf ihre Kosten. Fans im WM-Outfit erhalten zur Live-Übertragung des Spiels Deutschland-Schweden einen Begrüßungs-Shot.

Kriminalkomödie: Mister Brexit steigt aus

Villingen, Rollmopstheater, Fr, 29.6., 20 Uhr: Mister Brexit ist erfolgreicher Be­rufs­kil­ler, doch er fühlt sich aus­ge­brannt wie ei­ne lee­re Pa­tro­nen­hül­se, da die Arbeitsbedingungen in seinem sozialen Dienstleistungsgewerbe zu mörderisch sind. Die Vorstellungen sind immer Freitag, Samstag und Sonntag um 20 Uhr, bis einschließlich 8. Juli. Der Eintritt kostet 14 Euro im Vorverkauf.
Bild: Rollmopstheater Villingen

Villingen, Rollmopstheater, Fr, 29.6., 20 Uhr: Mister Brexit ist erfolgreicher Be­rufs­kil­ler, doch er fühlt sich aus­ge­brannt wie ei­ne lee­re Pa­tro­nen­hül­se, da die Arbeitsbedingungen in seinem sozialen Dienstleistungsgewerbe zu mörderisch sind. Die Vorstellungen sind immer Freitag, Samstag und Sonntag um 20 Uhr, bis einschließlich 8. Juli. Der Eintritt kostet 14 Euro im Vorverkauf.

<strong>Furtwangen, Sportplatz Schönenbach, </strong><strong>Fr</strong><strong>, </strong><strong>22.6.,</strong><strong> 18.30 Uhr:</strong> Zahlreiche Turniere stehen auf dem Programm des insgesamt viertägigen Festwochenendes. Am Freitag steigt die dritte College-Party mit den originalen roten Beer-Cups, jeder Menge Hotdogs und Pommes und der beliebten Likörbar.
Bild: Veranstalter

Furtwangen, Sportplatz Schönenbach, Fr, 22.6., 18.30 Uhr: Zahlreiche Turniere stehen auf dem Programm des insgesamt viertägigen Festwochenendes. Am Freitag steigt die dritte College-Party mit den originalen roten Beer-Cups, jeder Menge Hotdogs und Pommes und der beliebten Likörbar.

In einzigartiger Atmosphäre mit Sonnwendfeuer wird auf dem Beständerhof "Mittsommer im Schwarzwald" gefeiert. (Foto: Susanne Kammerer)

<strong>Schonach, </strong><strong>Beständerhof</strong><strong>, </strong><strong>Fr</strong><strong>, </strong><strong>22.6.,</strong><strong> 16 Uhr:</strong> Bei traditionellem Essen und Getränken sowie Musik aus Skandinavien und der Heimat wird der längste Tag des Jahres gefeiert. Bei Dämmerung wird das Mittsommerfeuer entzündet während die Wirtshausmusikanten sowie die Gruppe „Geitz“ spielen.
Bild: Susanne Kammerer

Schonach, Beständerhof, Fr, 22.6., 16 Uhr: Bei traditionellem Essen und Getränken sowie Musik aus Skandinavien und der Heimat wird der längste Tag des Jahres gefeiert. Bei Dämmerung wird das Mittsommerfeuer entzündet während die Wirtshausmusikanten sowie die Gruppe „Geitz“ spielen.

ak feierabend

<strong>Vöhrenbach, </strong><strong>Pulvermatte</strong><strong> Hammereisenbach, </strong><strong>Fr</strong><strong>, </strong><strong>22.6.,</strong><strong> 17 Uhr:</strong> Besucher dürfen sich erneut auf Grillspezialitäten und Sommerbowle freuen. Auf der "Offenen Bühne" ist jeder Musiker willkommen, der Lust hat etwas vorzuführen. Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus. Infotelefon zur offenen Bühne: 07657/1872.
Bild: Praxedis Dorer

Vöhrenbach, Pulvermatte Hammereisenbach, Fr, 22.6., 17 Uhr: Besucher dürfen sich erneut auf Grillspezialitäten und Sommerbowle freuen. Auf der "Offenen Bühne" ist jeder Musiker willkommen, der Lust hat etwas vorzuführen. Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus. Infotelefon zur offenen Bühne: 07657/1872.