Ihnen ist langweilig? Sie möchten etwas unternehmen? Hier gibt es unseren Veranstaltungstipp für Ihre Region.

Klavierkonzert mit Michael Kanczyk

Bad Dürrheim, Haus des Gastes, Di, 16.4., 19.30 Uhr: Der Donaueschinger Pianist Michael Kanczyk (Bild) widmet seinen Klavierabend dem romantischen Komponisten Frédéric Chopin. Chopins Werke zeichnen sich durch melodische Kantilene, neue Figurationstechniken und die Erfindung des neuen Kolorits des Klavierklangs aus. Das Schaffen von Frédéric Chopin beeinflusste die Werke zahlreicher Komponisten wie Claude Debussy (Etüden, Klangfarben), Alexander Skrjabin (Präludien), Sergei Rachmaninow (Kantilene) und Karol Szymanowski (Mazurkas). Der Eintritt ist frei.
Bild: Michael Kanczyk

Bad Dürrheim, Haus des Gastes, Di, 16.4., 19.30 Uhr: Der Donaueschinger Pianist Michael Kanczyk (Bild) widmet seinen Klavierabend dem romantischen Komponisten Frédéric Chopin. Chopins Werke zeichnen sich durch melodische Kantilene, neue Figurationstechniken und die Erfindung des neuen Kolorits des Klavierklangs aus. Das Schaffen von Frédéric Chopin beeinflusste die Werke zahlreicher Komponisten wie Claude Debussy (Etüden, Klangfarben), Alexander Skrjabin (Präludien), Sergei Rachmaninow (Kantilene) und Karol Szymanowski (Mazurkas). Der Eintritt ist frei.