Ihnen ist langweilig? Sie haben Lust etwas zu unternehmen? Hier gibt es unseren Veranstaltungstipp in der Region.

Dementieren zwecklos

Villingen, Martin-Luther-Haus, Mo, 17.9., 19.30 Uhr: Das kabarettistische Schauspiel um das Vergessen, die Liebe und was bleibt mit Britta Martin und Uwe Spille geht einfühlsam, mit großer Wertschätzung aber auch Humor auf das Thema Demenz ein. Das Stück wartet mit Schwung, vielen Infos und ironischen Spitzen gegen manche gesellschaftliche Entwicklung auf. Was genau ist Demenz eigentlich? Und was tun mit den drei großen unvermeidlichen Problemen, die das Leben mit sich bringt und die sich in Krankheit, Alter und Sterben ausdrücken?