Ihnen ist langweilig? Sie haben Lust etwas zu unternehmen? Hier gibt es acht Veranstaltungstipps in der Region.

Alfons – jetzt noch deutscherer

Villingen, Theater am Ring, Fr, 6.12., 20 Uhr: Bei Alfons ist auf einmal nichts mehr normal: Gerade noch war man erfolgreicher rasender Reporter mit Trainingsjacke und Puschelmikro, und plötzlich gerät alles aus dem Gleichgewicht. Und Alfons kommt nicht allein. Untermalt und umspielt von der Sängerin Julia Schilinski wird seine Geschichte immer wieder zum musikalischen Pas de deux, mal humoristisch, mal nachdenklich, oft völlig überraschend. Alfons – Jetzt noch deutscherer – ist eine wunderbare Mélange aus Comedy, Theater und Kabarett. Infos: www.vaddi.tickets
Bild: Guido Werner

Villingen, Theater am Ring, Fr, 6.12., 20 Uhr: Bei Alfons ist auf einmal nichts mehr normal: Gerade noch war man erfolgreicher rasender Reporter mit Trainingsjacke und Puschelmikro, und plötzlich gerät alles aus dem Gleichgewicht. Und Alfons kommt nicht allein. Untermalt und umspielt von der Sängerin Julia Schilinski wird seine Geschichte immer wieder zum musikalischen Pas de deux, mal humoristisch, mal nachdenklich, oft völlig überraschend. Alfons – Jetzt noch deutscherer – ist eine wunderbare Mélange aus Comedy, Theater und Kabarett. Infos: www.vaddi.tickets

Weihnachtsmarkt in Villingen

Villingen, Münsterplatz, Fr, 6.12., 11 Uhr: Die Händler bieten täglich bis 21 Uhr neben kulinarischen Spezialitäten und Handwerklichem auch Warmes – von Punsch bis Fellmützen – an. Am heutigen Freitag ist um 11 Uhr Preisübergabe der Kindergarten-Bastelaktion, 15 Uhr Evangelisches Bezirkskantorat Villingen, 18 Uhr Jagdrufe sowie Jagdhornbläser des Hegering Villingen.
Bild: Roland Sprich

Villingen, Münsterplatz, Fr, 6.12., 11 Uhr: Die Händler bieten täglich bis 21 Uhr neben kulinarischen Spezialitäten und Handwerklichem auch Warmes – von Punsch bis Fellmützen – an. Am heutigen Freitag ist um 11 Uhr Preisübergabe der Kindergarten-Bastelaktion, 15 Uhr Evangelisches Bezirkskantorat Villingen, 18 Uhr Jagdrufe sowie Jagdhornbläser des Hegering Villingen.

Nikolauskonzert mit der Beetle Mountain Band

Villingen, Kulturzentrum Scheuer, Fr, 6.12., 19.30 Uhr: Die Scheuer in Villingen macht zum Nikolausabend ein besonderes Geschenk: Die Musiker Klaus „Ede“ Schnur, Herbert Kornhaas, Bernd Rosmislowsky, Helmut Bister und Peter Schnur lassen es nicht schneien, sondern krachen mit ihrer Beetle Mountain Band. Einlass ist ab 19 Uhr.
Bild: Veranstalter

Villingen, Kulturzentrum Scheuer, Fr, 6.12., 19.30 Uhr: Die Scheuer in Villingen macht zum Nikolausabend ein besonderes Geschenk: Die Musiker Klaus „Ede“ Schnur, Herbert Kornhaas, Bernd Rosmislowsky, Helmut Bister und Peter Schnur lassen es nicht schneien, sondern krachen mit ihrer Beetle Mountain Band. Einlass ist ab 19 Uhr.

Konzert mit Soul Fusion

St. Georgen, Café Bohnenheld, Fr, 6.12., 19.30 Uhr: Mit Soul Rock/Pop, Ballade/Blues und Gospel versucht sie ihr Leben und die Reise von Afrika nach Europa musikalisch nachzuvollziehen und mit Beats aus ihrer Heimat zu verbinden. Da die Plätze begrenzt sind ist eine Anmeldung unter info@bohnenheld.de erbeten.
Bild: Chioma Rabiej

St. Georgen, Café Bohnenheld, Fr, 6.12., 19.30 Uhr: Mit Soul Rock/Pop, Ballade/Blues und Gospel versucht sie ihr Leben und die Reise von Afrika nach Europa musikalisch nachzuvollziehen und mit Beats aus ihrer Heimat zu verbinden. Da die Plätze begrenzt sind ist eine Anmeldung unter info@bohnenheld.de erbeten.

Pete York und das Quartett Spangalang

Furtwangen, Kulturfabrik Furtwangen, Fr, 6.12., 20 Uhr: Einer der großen Musiker der 60er Jahre gastiert in der Kulturfabrik Furtwangen: Pete York, Nina Michelle, Stephan Holstein, Kuno Kürner. Karten gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen in Furtwangen und Vöhrenbach sowie unter 07723/7556.
Bild: Veranstalter

Furtwangen, Kulturfabrik Furtwangen, Fr, 6.12., 20 Uhr: Einer der großen Musiker der 60er Jahre gastiert in der Kulturfabrik Furtwangen: Pete York, Nina Michelle, Stephan Holstein, Kuno Kürner. Karten gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen in Furtwangen und Vöhrenbach sowie unter 07723/7556.

Kinder-Nikolausparty

Villingen, Kulturzentrum Klosterhof, Fr, 6.12., 15 Uhr: Das Jugendförderungswerk VS stellt mit seinen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer ein Programm für Kinder auf die Beine: mit einem Kasperletheater, einer Zaubershow, tollen Tänzen und einem Mitmach-Spiel für Kinder. Auch der Nikolaus wird dabei sein.
Bild: Veranstalter

Villingen, Kulturzentrum Klosterhof, Fr, 6.12., 15 Uhr: Das Jugendförderungswerk VS stellt mit seinen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer ein Programm für Kinder auf die Beine: mit einem Kasperletheater, einer Zaubershow, tollen Tänzen und einem Mitmach-Spiel für Kinder. Auch der Nikolaus wird dabei sein.

Kunsthandwerkermarkt

Villingen, Franziskaner Kulturzentrum, Sa, 7.12., 11 Uhr: Der weihnachtliche Kunsthandwerkermarkt im historischen Gebäude des Franziskaner Kulturzentrums öffnet bereits zum dreizehnten Mal seine Türen. Über 30 Kunsthandwerker bieten auch am Sonntag selbst gefertigte Kunsthandwerke an.
Bild: Stadt Villingen-Schwenningen

Villingen, Franziskaner Kulturzentrum, Sa, 7.12., 11 Uhr: Der weihnachtliche Kunsthandwerkermarkt im historischen Gebäude des Franziskaner Kulturzentrums öffnet bereits zum dreizehnten Mal seine Türen. Über 30 Kunsthandwerker bieten auch am Sonntag selbst gefertigte Kunsthandwerke an.

Konzert mit Sabrina Weckerlin

Bräunlingen, Stadthalle, Sa, 7.12., 20 Uhr: Musical-Darstellerin Sabrina Weckerlin wird am Samstag im Großen Saal der Stadthalle zu erleben sein. Karten gibt es unter anderem bei der Tourist-Info Bräunlingen zu kaufen. Sie kosten 28 Euro im Vorverkauf und 30 Euro an der Abendkasse.
Bild: Veranstalter

Bräunlingen, Stadthalle, Sa, 7.12., 20 Uhr: Musical-Darstellerin Sabrina Weckerlin wird am Samstag im Großen Saal der Stadthalle zu erleben sein. Karten gibt es unter anderem bei der Tourist-Info Bräunlingen zu kaufen. Sie kosten 28 Euro im Vorverkauf und 30 Euro an der Abendkasse.