Um kurz nach 16 Uhr hat sich auf der Bundesstraße 33 in Villingen, auf der Höhe des Wohngebiets Kopsbühl, ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Laut Polizeiangaben ist eine Person eingeklemmt worden. Mehrere Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst sind aktuell zur Unfallstelle unterwegs.

Der Verkehr staut sich in Folge des Unfalls in beide Richtungen erheblich.