VS-Villingen – Das Tabakwarengeschäft "Barbarino" in der Niederen Straße in VS-Villingen ist heute morgen gegen 8.10 Uhr überfallen worden.

Der Räuber hatte nach Polizeiangaben mit einem Messer gedroht und Geld gefordert. Mit mehreren hundert Euro Bargeld flüchtete der bislang unbekannte Täter in Richtung Bahnhof.

Der ungefähr 20 bis 25 Jahre alte Mann soll zirka 175 Zentimeter groß sein. Er hat kurze, schwarze Haare, mit längeren Haaren im Stirnbereich. Bekleidet war er mit einer Jeanshose und einer olivgrünen Jacke.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Villingen, Telefon 07721/6010, entgegen.