Im Vorfeld der Bauarbeiten in der Niederwiesenstraße werden die Stadtwerke (SVS) in den Sommerferien die Wasserleitung erneuern. Wie Klaus Paulus von der SVS in der Informationsveranstaltung am vergangenen Montag erläuterte, wird die SVS in der Kalenderwoche 34, ab 20. August, die Baustelle einrichten.

Auf einer Länge von rund 160 Metern ersetzt die SVS die Wasserleitung und wird Hausanschlüsse erneuern. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich drei Wochen dauern. Dann wird die Niederwiesenstraße bis zum Beginn des ersten Bauabschnitts, 1. Oktober, wieder regulär für den Verkehr freigegeben, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtwerke.