Das 25-Jährige Opfer erlitt dabei eine Platzwunde und musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei leitete ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein.