Für Aufsehen sorgte gestern in Rietheim der Leserbrief der Familien Doser und Glatz, in welchem sie das entlang der Pfaffenweiler Straße angedachte Neubaugebiet „dorfentwicklungspolitisch und ökologisch als eine Katastrophe“ bezeichnet