Da oben irgendwo müssen sie sein. Die Nagetiere, die dem Königsfelder Doniswald ihren berühmten Namen verleihen. „Wer die besten Chancen haben will, die Eichhörnchen zu erblicken, muss im Winter vormittags kommen“, sagt Peter Gapp.Früh