Rund 90 000 Euro Sachschaden entstand am Dienstag, gegen 17 Uhr, bei einem Unfall auf der Vockenhauser Straße. Ein 51-jähriger Lenker eines Alfa Romeo verlor die Kontrolle über seinen PS-Boliden und kam nach rechts von der Straße ab. In der Folge schrammte der Wagen ein Verkehrszeichen und prallte gegen einen Baum. Durch umherfliegende Fahrzeugteile wurden noch eine Hauswand und zwei Autos beschädigt. Der nicht mehr fahrbereite Sportwagen musste abgeschleppt werden. Der Autofahrer erlitt laut Polizei ein paar Kratzer.