Einen schockierenden Fund machte ein Besucher des Villinger Bahnhofs am Samstagnachmittag. Auf der Bahnhofstoilette fand er eine leblose Person, er alarmierte sofort die Rettungskräfte. Eine Notärztin versuchte, den Mann vergeblich wieder zu beleben. Bei der Person handelt es sich um einen Drogenkonsumenten, bestätigte ein Polizeisprecher. Ob er aber tatsächlich aufgrund einer Überdosis gestorben ist, lasse sich aber derzeit nicht sagen.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.