Zum Teil heftig gestritten wurde am Mittwoch, 29. Januar, im Gemeinderat über die Finanzen der Stadt. Bei der Haushalts-Verabschiedung setzten die Fraktionen von CDU, Freien Wählern und FDP angesichts der prekären Finanzlage Kürzungen beim Personal