Zügig wickelte die Obereschacher Gayser-Gilde im Gasthaus „Sonne“ ihre Jahreshauptversammlung ab, da zum einen die Neuwahlen gut vorbereitet waren und es zum anderen im Verein keine nennenswerten Probleme gibt.So waren Matthias