Am 27. Februar 2009 gab es einen versuchten Überfall auf die Deutsche Bank in Freiburg: Der Bankräuber droht mit Sprengstoff im Koffer, verlässt aber schnell wieder die Filiale und lässt den Koffer zurück. Der Koffer wird sicherheitshalber von