Die Auffahrt in der Villinger Wieselsbergstraße auf die Bundesstraße 33 in Richtung Bad Dürrheim wird ab Montag, 28. Oktober, zum Umbau und zur Sanierung der Fahrbahndecke gesperrt. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Voraussichtlich ab Montag, 17. November, kann die Auffahrt wieder genutzt werden. Die Umleitung ist ausgeschildert, wer die Bundesstraße in Richtung Bad Dürrheim anfahren möchte, fährt über den Habsburgerring. Die Abfahrt der B 33 bleibt geöffnet, wird im Laufe der Arbeiten nur stellenweise verlegt. Ebenfalls ab dem 17. November ist die Abfahrt uneingeschränkt nutzbar.